26.02.2014

Intelligentes Powermanagement an Bord

Das mehrfach prämierte Konzept des energieeffizienten Fahrkartenautomaten ist jetzt auch in Bussen, Straßen- und Regionalbahnen unterwegs. Hierfür haben die Projektpartner FG und ICA Traffic eine kompakte Version des Automatenkonzepts entwickelt.

Die mobilen ICA-Ticketautomaten verfügen nun über ein hochmodernes Netzteil mit CAN-Bus-Anschluss, das im „on-board-Einsatz“ deutliche Energieeinsparungen ermöglicht.

Das innovative Power Management von FG-ELEKTRONIK überwacht und reguliert sämtliche Prozesse im Ticketautomaten. So lässt sich der Energieverbrauch gegenüber vergleichbaren Geräten erheblich reduzieren, und das ohne Einschränkungen bei Leistung und Servicefreundlichkeit. Das senkt nicht nur Energiekosten, sondern trägt gleichzeitig dazu bei, den CO²-Ausstoß zu verringern.

Für das fortschrittliche Konzept des "grünen Fahrkartenautomaten“ wurde FG-ELEKTRONIK mit dem Bayerischen Energiepreis 2012 und dem Innovation Award der European Association for Self Service 2011 ausgezeichnet.

Bild: ICA Traffic GmbH

 

Ihr Kontakt zu FG

T +49 911 575 45 - 0
info(at)fg-elektronik.de