Stephan Medizintechnik GmbH: Sophie Beatmungsgerät für die Pädiatrie

 

Die Firma Fritz Stephan GmbH, gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Beatmungssystemen für die Medizintechnik. Das Beatmungssystem „SOPHIE“ ist ein Produkt für die Neonatologie (Früh- und Neugeborenenmedizin) und als solches für den klinischen Einsatz weltweit konzipiert und zugelassen.

In enger Zusammenarbeit mit den Entwicklern und Konstrukteuren unseres Kunden, haben wir eine modulare Stromversorgungslösung entwickelt, die als komplette Gehäuseeinheit, rückseitig in das Gerät eingeschoben wird.

Diese Stromversorgung soll im Sinne des Plattformgedankens die Basis für das Energieversorgungskonzept weiterer Endgeräte werden. Der planmäßige Einsatz der SOPHIE in allen Regionen der Welt erfordert eine extrem robuste Ausführung. Die Stromversorgungseinheit verfügt über einen weiten Eingangsspannungsbereich und eine zuverlässige Pufferung bei Netzausfall.

 

Unser Energiemanagementsystem für die SOPHIE umfasst in Summe sieben steck- und damit austauschbare Baugruppen und leistet:

  • Bereitstellung mehrerer Spannungen mit den erforderlichen Leistungen (auch Spitzenlastabdeckung)
  • USV-Funktion (LiIonMn-Akku)
  • Überwachtes und temperaturgeführtes Laden der Akkus
  • Batteriemanagement mit Ladezustandsermittlung
  • Kommunikation über CAN-Bus mit dem übergeordneten EPC

 

Ihr Kontakt zu FG

T +49 911 575 45 - 0
info(at)fg-elektronik.de